Eigenbau/Fahrzeuge/3D-Drucke
Modelleisenbahn in Spur Z, Bilder der Modellbahn, Umbauten und Basteleien
Straßenbahn VT90 ET91 Taigatrommel GWR

VT90:

Der 3D-Bausatz kommt als 2D-Bausatz daher und muss erst noch gebogen und geklebt werden.
Der Druck von Bremer Modellbau enthält viele "Spinnenfäden".
Die Shapeways-Qualität ist besser.



Lackiert, beschriftet und mit einem abgeänderten PlusUp-Fahrwerk versehen ist der "Cabrio-Zug" einsatzbereit.
("Cabrio-Zug" weil bei diesem Triebwagen Teile des Dachs geöffnet werden konnten.)
ET91:

Ähnlich wie beim VT90 kommt der Bausatz von Bremer Modellbau als 2D-Modell daher - obwohl als 3D-Modell angepriesen...
Hier in der DB-Ausführung als 491, motorisiert mit einem modifizierten PlusUp-Fahrwerk.
ET91:

Ein zweiter Versuch, diesmal mit einem echten 3D-Druck von Shapeways (norm24).
Ebenfalls in der DB-Ausführung als 491, motorisiert mit einem Fahrwerk von Rokuhan (EF66 - T008-x).
Ein Video beider 491 (ET91) gibt es hier.
Taigatrommel:

Das Modell der V200 DR von Shapeways ist recht gelungen und sauber gedruckt. Als Fahrwerk dient ein Märklinchassis.
Twin Railcar der Great Western Railroad:




Das Modell der GWR von Shapeways (Chocolate & Cream) wird mit PlusUp-Fahrwerken (kleine Fräsarbeiten) motorisiert.